Der Laser als Marketinginstrument

  • Imagegewinn und Innovationsvorsprung durch moderne Technik
  • Höhere Patientenakzeptanz und Steigerung Ihres Bekanntheitsgrades
  • Hohe Kundenzufriedenheit durch minimalinvasive Behandlungsmethoden
  • Patientenzugewinnung durch Empfehlungen, Mund-zu-Mund Propaganda und Überweisungspatienten
  • Erweiterung Ihres Einzugsgebietes durch Alleinstellungsmerkmal

 

Mit dem Einsatz eines Lasers in Ihrer Praxis unterscheidet sich Ihr Leistungsangebot signifikant von anderen, konventionell behandelnden Praxen. Mit dem Angebot von "Laserbehandlungen" assoziieren Ihre Patienten Präzision, Sicherheit, Modernität und Engagement. Mit einem Lasergerät haben Sie ein effizientes Instrument für ein erfolgreiches Praxismarketing in der Hand.

Der Laser versetzt Sie in die Lage, den zunehmenden Wünschen Ihrer Patienten nach mehr Behandlungsqualität angemessen zu entsprechen. Sei es dadurch, dass Sie Ihre bisherigen Arbeitsschwerpunkte mit Hilfe des Lasers durch ein neues Leistungsangebot komplettieren oder aber, dass Sie den Laser aufgrund seiner spezifischen Vorteile dazu nutzen, Ihre Behandlungsschwerpunkte neu zu definieren.

Investitionen in die Zukunft Ihrer Praxis sollten: 

  • medizinisch und betriebswirtschaftlich sinnvoll sein.
  • der Praxis ein modernes und innovatives Image geben.
  • dem Patienten klare Vorteile bieten.
  • zusätzliche Einnahmen ermöglichen.
  • sich leicht in die bestehende Praxisstruktur integrieren lassen.